Immo

Pilot

... DAS UNABHÄNGIGE INFORMATIONSPORTAL FÜR DIE IMMOBILIENWIRTSCHAFT

 

Das sind die Energiefresser!

Die grossen Energiefresser - Referenz 3 Pesonen Haushalt

kw/h ca.

ca. Kosten/Jahr/Euro

Maßnahme

1. Die Heizungspumpe:
Ein Verbraucher, den kaum jemand auf dem Radarschirm hat. Ist die Heizungspumpe veraltert, kostet es richtig viel Strom. Wenn sie älter als 10 Jahre ist, sollte man über einen Austausch nachdenken!

600 - 800

180,00

Hier hilft nur der Austausch gegen eine neue Pumpe

2. Der Elektroherd:
Kochen und Backen sind die Nr. 2 der Top-Verbraucher im Haushalt. Ca. 8% - 10% der Haushaltsenergie entfallen darauf

450

110,00

Herdplatten frühzeitig ausstellen und Restwärme nutzen, Topfgrößen passend zur Herdplatte wählen

3. Der Gefrierschrank
Hier kann richtig viel Geld verschenkt werden, wenn der Gefrierschrank ineffizient (vereist, zu leer, Tür zu lange offen) betrieben wird.

450 - 500

110,00 - 115,00

Dickes Eis an den Wänden ist ein Zeichen von Ineffizienz - bitte abtauen.

4. Der Kühlschrank
Ohne Kühlschrank funktioniert kaum ein Haushalt - aber auch hier kann man sparen.  Rund 10% der Haushaltsenergie verbraucht ein Kühlschrank.

300 - 400

70,00 - 75,00

Ca. 7 Grad reichen aus, jedes Grad niedriger hilft nicht und kostet viel

5. Leuchtmittel:
Bei den Leuchtmitteln hat sich in den letzten Jahren in Sachen Energieeffizienz sehr viel zum Positiven entwickelt Gute (LED)- Alternativen zur “Glühbirne” sind am Markt preisgünstig erhältlich - und können bis  zu 80% der Kosten sparen. - Ca. 9% des Gesamtverbrauchs entfallen auf die Beleuchtung.

300 - 350

70,00

Wer noch alte Glühbirnen hat - möglichst schnell gegen LED austauschen, hier kann man bis zu 80% einsparen!

6. Wäschetrockner:
Im modernen Haushalt nicht mehr weg zu denken - aber es gibt durchaus Möglichkeiten, den Energieverbrauch zu senken.

300 - 325

65,00 - 75,00

Den Trockner möglichst voll beladen betreiben - und im Sommer ist der beste Trockner Sonne und Wind...

7. Geschirrspüler:
Siehe Punkt 5 - auf die Beladung und das richtige Spülprogramm kommt es an.

225 - 250

55,00 - 60,00

Hier gilt das Gleiche, wie bei der Waschmaschine - bei normaler Verschmutzung reicht auch das schnelle “Kurzprogramm”

9. Waschmaschine:
Auf die Waschmaschine entfallen ca. 5% der verbrauchten Energie. Der Waschgang richtig temperiert senkt den Verbrauch um Einiges.

200 - 225

50,00 - 55,00

Moderne Waschmittel waschen auch bei niedrigen Temperaturen sauber - auf die Angaben in der Wäsche achten, das reicht aus.

10. TV-Gerät:
Muss das TV-Gerät denn immer auf “Standby” stehen?

200

40,00 - 45,00

TV-Gerät komplett ausschalten, das Radio muss auch nicht immer laufen, wenn man sich in anderen Räumen aufhält

Über uns

Impressum

E-Mail/Kontakt

Pressservice

Sitemap

Disclaimer

Datenschutz

Die Immobilien App von ImmoPilot

ImmoPilot - folgen Sie uns auf Twitter
ImmoPilot - besuchen Sie uns auf Facebook

Copyright ©ImmoPilot 1999 - 2017. Alle Rechte vorbehalten