Betriebskosten: Mieterhöhung über die “2.Miete” 

Mieten für Studenten immer teurer
1

Mieten für Studenten: Immer teurer

MLP-Studentenwohnreport 2019 wertet die Lage an 30 Universitätsstandorten detailliert aus
Der Mietwohnungsmarkt für Studenten ist seit Jahren angespannt. Doch: Im vergangenen Jahr sind die Mieten noch weiter gestiegen. Besonders stark in Frankfurt, Darmstadt, Berlin, Konstanz und München - hier betrug der Zuwachs jeweils 6 Prozent und mehr. Die stärksten Zuwächse seit 2010 weisen aber Berlin, München und Stuttgart auf, wo die jährliche Mietpreissteigerung bei mehr als 5 Prozent lag. In diesen Städten und in Frankfurt ist auch die Streuung der Mieten besonders groß. So liegen etwa in Stuttgart 50 Prozent der Mieten zwischen 17 Euro und 33 Euro pro Quadratmeter und Monat, in Berlin liegt die Spanne zwischen 10 und 22 Euro.
Das detaillierte Gutachten des IW Köln in Kooperation mit der MLP Finanzberatung SE zu den 30 Unis Städten kann direkt bei dem IW Köln als .pdf Dokument heruntergeladen werden: Download Studie
Quelle und weitere Details: IW Köln

Zurück zum Start

© Copyright 1999 - 2019 ImmoPilot

cookie policy.">