Institutionelle Vermieter

Die grossen Vermieter

Die grossen Vermieter in Deutschland

Wer sind eigentlich die grossen Immobilieneigentümer?
Professionell gewerbliche Vermieter verwalten mit rund 8,3 Mio. Wohnungen heute gut 20 Prozent des Wohnungsmarktes.

Mehr als 1,3 Mio. der Wohnungen in Deutschland sind bereits im Besitz der 10 grössten institutionellen Anleger, wie VONOVIA, LEG Immobilien, Deutsche Wohnen, Saga/GWG oder VIvawest.
Nach der Übernahme der Gagfah und der SüDeWo und Conwert Immobilien, Wien, war VONOVIA mit fast 400.000 Wohnungen (ohne Österreich und Schweden) bereits der mit Abstand grösste Eigentümer und Vermieter von Wohnraum in Deutschland - und eine der größten börsennotierten Immobiliengesellschaften in Europa, mit einem beachtlichen Aufmerksamkeitsfaktor entstanden.
Zum Vergleich: Im Eigentum der öffentlichen Hand befinden sich in Deutschland noch rund 2,3 Mio. Wohnungen.

Das Ranking

ABG Frankfurt Holding: 52.000
GEWOBAG: 58.000
Nassauische Heimstätte: 61.000
Adler Real Estate: 62.000
Degewo: 75.000
Grand City Properties: 76.000
TAG Immobilien: 78.000
Vivawest: 120.000
Saga GWG: 130.000
LEG Immobilien: 133.000
Deutsche Wohnen: 165.000
Vonovia: 400.000*

Gesamt 1.415.000


Im Marktsegment der institutionellen Anleger kann es unserer Einschätzung nach durchaus künftig zu weiteren Konzentrationen dahingehend kommen, dass sich auch andere Wohnungsunternehmen zusammenschließen - oder auch übernommen werden. Der Aktienmarkt baut hier bereits eine entsprechende Erwartungshaltung im Hinblick auf mögliche Wachstumsstrategien auf.
*ohne Auslandsbeteiligungen




Zurück zum Start

© Copyright 1999 - 2019 ImmoPilot